JuLeiCa-Schulungen

JuLeiCa-Schulungen

Sei klug, lass dich ausbilden
Was ist eine JuLeiCa überhaupt? Hier ein kurzer Überblick. JuLeiCa steht für Jugendleitercard. Diese erhaltet ihr, wenn ihr zwei Kurse der Mitarbeiterschulung abgeschlossen habt. Zum einen den Grundkurs, zum anderen den Aufbaukurs.
Außerdem ist die Teilnahme oder der Nachweis derer an einem "Erste Hilfe Kompakt Kurs" erforderlich!

Die JuLeiCa brauchst du, wenn du dauerhaft in der Kinder- und Jugendarbeit des CVJM oder anderen Jugendeinrichtungen mitarbeiten möchtest! Du erlernst in der JuLeiCa-Schulung sozusagen das Handwerkszeug, um in der praktischen Arbeit gut gerüstet zu sein!

Voraussetzungen: Du bist mindestens 14,5 Jahre alt und bist motiviert dich aktiv in die Kinder- und Jugendarbeit einzubringen.
Es ist von Vorteil, wenn du bereits im CVJM oder einer Kirchengemeinde mitarbeitest - aber keine Voraussetzung. 

Lust, dich ausbilden zu lassen? Dann kannst du dich gleich hier online zur nächsten Schulungswoche anmelden

JuLeiCa-Hintergrundinformationen / gesetzliche Regelungen:
Das Land Bremen schreibt vor, dass die Ausbildung zum Jugendleiter/in mindestens 50 Stunden umfassen muss. Deshalb ist zunächst die Teilnahme an einem Grundkurs und dann, ein halbes Jahr später, die an einem Aufbaukurs notwendig. Hinzu kommt, dass ein Erste-Hilfe-Kurs absolviert werden muss. Um es unseren Teilnehmern so einfach wie möglich zu machen, bieten wir jedes Jahr im Herbst, im Anschluss an die Schulung einen Erste-Hilfe-Kurs an. Das Mindestalter für die Beantragung der JuLeiCa ist 16 Jahre. Bei der Antragstellung sind wir dir gern behilflich. Die Gültigkeit einer JuLeiCa ist befristet. Das ergbit Sinn, weil es klug ist, sich von Zeit zu Zeit auf den neuesten Stand zu bringen und das ein oder andere wieder aufzufrischen. Wir bieten dir die Möglichkeit, deine JuLeiCa im Rahmen einer Auffrischung zu verlängern!

Du hast bereits eine JuLeiCa und brauchst eine Auffrischung?
Dann hast du bei uns zwei Möglichkeiten: Zum einen kannst du eine einzelne Schulungswoche besuchen (frei wählbar) oder du kommst in unser Schulungsteam und gestaltet selbst einzelne Einheiten. Im Anschluss daran hast du die Qualifikation erreicht, damit deine JuLeiCa verlängert werden kann. Auch bei der Verlängerung sind wir dir gerne behilflich.

Natürlich bieten nicht nur wir dir die Möglichkeit, eine JuLeiCa-Ausbildung oder Auffrischung zu machen. In Bremen und umzu gibt es eine ganze Reihe weiterer Anbieter, bei denen du die JugendleiterIin Card machen kannst. Auf der Seite vom Bremer Jugendring findest du die Angebote einiger Jugendverbände im Land Bremen.

© 2018 CVJM Bremen